Mit dem richtigen Wanderschuh steht und fällt jede Tour!

Welcher ist der richtige Schuh?
Wie pflege ich meinen Bergschuh?
Was tun gegen Blasen?

Fragen über Fragen doch fangen wir von vorne an.

Wanderschuhe gehören zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen beim Wandern und Bergsteigen: Ein schlecht sitzender, fehlerhafter oder instabiler Schuh kann eine Tour zum Desaster oder gar zur Katastrophe werden lassen!

Es beginnt mit Blasen und endet schlimmstenfalls bei Unfällen und damit dem Ende der Tour.

Bergschuhe unterscheiden sich von allen anderen Ausrüstungsgegenständen schon dadurch, dass man sie während der Tour nicht ausziehen bzw. auswechseln kann. Er wird in der Regel den gesamten Zeitraum einer Wanderung getragen. Der falsche Schuh kann, nicht nur auf Dauer Fußfehlstellungen zur Folge haben, sondern auch den ganzen Bewegungsapparat beeinträchtigen. Daher sollte dem Schuhkauf besonderes Augenmerk gewidmet werden

                PROFI TIPP:

PFLEGE DEINE BERGSCHUHE!